Flowflex SARS-CoV-2 Antigen Laientest

Selbsttest für Laien zum Nachweis von COVID-19-Antigenen in nur 15 Minuten


  • Vereinfachtes Testverfahren: Probenentnahme nur aus dem vorderen Nasenbereich erforderlich
  • Von BfArM als Selbsttest für Laien zugelassen
  • Sensitivität von 97,1% und Spezifität von 99,6%
  • Ergebnisse in 15 Minuten

Der Test firmiert unter dem Handelsnamen Flowflex und ist einer der meisterverwendeten SARS-CoV-2-Antigenschnelltests in Österreich.

 

Der Flowflex ist in Einheiten mit 1 Test-Kit pro Box sowie 5 Test-Kits pro Box erhältlich. Der Packungsinhalt dieses Test-Kits ist speziell für die Laienanwendung adaptiert.

 


Dokumente

Antigen-Schnelltest - So funktioniert der Test

Hier geht es zum Anleitungsvideo

 

Der SARS-CoV-2 Antigenschnelltest kann mit einfachen Nasenabstrichproben durchgeführt werden. Hierbei wird ein in der Packung mitgeliefertes steriles Nasenabstrichstäbchen vorsichtig in ein Nasenloch eingeführt.

 

Dabei genügt bereits eine Tiefe von 2,5 cm um die Probenabnahme durchzuführen. Der Vorgang wird mit demselben Stäbchen im anderen Nasenloch wiederholt, um sicherzustellen, dass ausreichend Probe gewonnen werden konnte. Die Probe wird in bereits vorportionierten Extraktionspufferröhrchen verdünnt und auf die Testkassette aufgetragen. Ein zuverlässiges Ergebnis liegt bereits nach 15 Minuten vor.